• slide-02

Mein Bauchthema:

Resilienz

Resilienz bedeutet Widerstandsfähigkeit und Elastizität. Im Sinne einer "Stärkung der Stärken" ist sie wesentlicher Bestandteil einer ressourcenorientierten Aufbauarbeit. Krisen und Zeiten intensiver Belastung werden als weniger "stressig" empfunden und mit Gelassenheit gemeistert.

Resilienz durch Humor? Eine abwegige Annahme?

  • Wenn Resilienz sich gemäß Definition unter anderem aus Humor zusammensetzt, müsste der Aufbau einer gesunden Humorkultur doch auch Bestandteil einer guten Personalarbeit sein, oder?
  • Wenn gelassene, freudige Mitarbeiter eindeutig bessere Arbeitsergebnisse erzielen, sollte umfassendes Resilienztraining doch von führenden Personalern eingesetzt werden, oder?
  • Wenn die Kosten für Fehlzeiten aufgrund psychischer Ausfälle unaufhaltsam steigen, sollte dies nicht ein Alarmsignal sein, dringend eine vertrauensvolle, offene Unternehmenskultur aufzubauen?

Mit meinem Unternehmen auftrieb arbeite ich daran, dass auch Ihre Belegschaft Resilienz aufbaut:

  • Die Stresskompetenz erhöht sich.
  • Das Durchhaltevermögen steigt.
  • Gesundheit und Arbeitsfreude legen zu.
  • Anwesenheit und Einsatzwille nehmen nachhaltig zu.
  • Team- und Unternehmenserfolg verbessern sich.

Wohlwollend geführte Unternehmen genießen das Vertrauen von Kunden und Mitarbeitern. Belastbares Personal und gewinnbringende Leistungen sind das Ergebnis.

Weiter zum passenden Seminar oder Vortrag, zurück zu Themen

TERMINE

Meist in Firmen und Institutionen tätig, gebe ich von Zeit zu Zeit auch offene Seminare und Vorträge:

12. Dezember 2018

Weitere offene Termine in der Übersicht → 

KONTAKT

mobil: +49 (0)151 6700 5223

fon: +49 (0)2241 30 18 200

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Kontaktdaten →

NETZWERK

GSA :: GERMAN SPEAKER ASSOCIATION  xing  40plus - Mitglied im  Netzwerk 40plus  humorcare micro